Steinbach SPS 75-1T

Quelle: Amazon.de*

Steinbach SPS 75-1T

Bei der Steinbach SPS 75-1T* handelt es sich um eine selbstansaugende Poolpumpe mit Vorfilter und integrierter Zeitschaltuhr. Die unkompliziert zu installierende und leicht zu handhabende Pumpe wurde nach Angaben des Herstellers für die Sandfilteranlage Speed Clean Comfort 50 von Steinbach konzipiert und ist für Pools mit einem Beckenvolumen bis zu 33.000 Liter geeignet. In einer Stunde wälzt die Poolpumpe bis zu 8.520 Liter Wasser bei einer maximalen Förderhöhe von 9 Meter um. Erfahren Sie im folgenden Beitrag mehr zur Steinbach SPS 75-1T.

Betriebsart: selbstansaugend

Steinbach SPS 75-1T

Quelle: Amazon.de*

Generell wird bei Poolpumpen in selbstansaugende und nicht selbstansaugende Modelle unterschieden. Die Steinbach Filterpumpe SPS 75-1T ist eine selbstansaugende Pumpe. Sie kann sich mit dieser Betriebsart und mithilfe des Vorfilters selbst entlüften, kann dadurch auch oberhalb des Wasserniveaus aufgestellt werden. Nachdem der Vorfilter mit Wasser gefüllt und danach die Pumpe in Betrieb genommen wurde, fördert die selbstansaugende Filterpumpe Luft aus der Saugleitung heraus.

Dabei wird ein Unterdruck hergestellt, der dafür sorgt, dass das Poolwasser langsam nach oben bis zur fertigen Wassersäule gezogen wird. Das Wasser im Vorfilter fungiert dabei die ganze Zeit als Kühlung. Im Gegensatz dazu müssen nicht selbstansaugende Filterpumpen zwingend unter dem Wasserniveau installiert werden, denn sie können keine Luft fördern, sich folglich auch nicht selbst das Wasser holen.

Tipp: lesen Sie in diesem ausführlichen Beitrag, auf welche Eigenschaften Sie achten sollten, wenn Sie eine Poolpumpe kaufen möchten.

Leistungsaufnahme

Die Leistungsaufnahme liefert mit seiner Wattzahl einen ersten Hinweis darüber, wie stark die Poolpumpe ist. Der Wert bildet gleichzeitig die Grundlage für die Berechnung des maximalen Stromverbrauchs, sagt so etwas über die Energieeffizienz aus. Die Leistungsaufnahme der SPS 75-1T von Steinbach gibt der Hersteller mit 450 Watt an. Das bedeutet, dass die Pumpe 0,45 Kilowattstunden verbraucht, wenn sie eine Stunde lang ununterbrochen in Betrieb ist.

Zu beachten ist allerdings, dass die Leistungsaufnahme allein nicht ausreicht um sich über die Leistung einer Poolpumpe ein klares Bild zu verschaffen. Eine Pumpe kann einerseits auch mit einem geringerem Energiebedarf eine gute Pumpenleistung erzielen, andererseits aber auch viel Energie verbrauchen und dennoch nicht viel Wasser pumpen. Deshalb ist es wichtig, sich die Förderleistung anzuschauen. Die besten Modelle besitzen ein ausgewogenes Verhältnis von Stromverbrauch und Förderleistung.

Angebot
Steinbach Filterpumpe SPS 75-1, selbstsaugend, 230...
1.831 Bewertungen
Steinbach Filterpumpe SPS 75-1, selbstsaugend, 230...
  • Für Filteranlage Comfort 50, Classic 400
  • 230 V/450 W
  • Pumpenleistung 8,520 l/h
  • Max. Pumphöhe 9 m

Filterleistung der Steinbach SPS 75-1T

Die Filterleistung einer Poolpumpe gibt an, wie viel Wasser sie innerhalb einer Stunde umwälzen kann. Generell gilt, je höher die Leistung ist, umso weniger Zeit braucht die Pumpe zu laufen. Der Pool dadurch natürlich auch öfters genutzt werden. Bei der Steinbach SPS 75-1T beträgt die maximale Filterleistung nach Angaben des Herstellers 8,520 l/h. In der Regel gibt der Hersteller gleich mit an, für welche Poolgröße die Pumpe geeignet ist.

So hat jeder Poolbesitzer einen Anhaltspunkt, ob die Pumpe mit dieser Filterleistung für seinen Pool auch wirklich geeignet ist. Wird die Pumpe für Pools mit einem kleineren Wasservolumen wie angegeben eingesetzt, wird unnötig viel Strom verbraucht. Andersherum wird nicht genug Wasser umgewälzt, wenn die Pumpe für größere Pools als angegeben verwendet wird.

Förderhöhe

Die Förderhöhe einer Filterpumpe gibt Auskunft darüber, wie hoch das Wasser nach der Reinigung transportiert werden kann. Sind Höhenunterschied und Entfernung zu groß, nimmt die Förderleistung der Pumpe ab, denn es wird Kraft benötigt, um die Höhe zu erreichen. Die Geschwindigkeit, in der das Wasser umgewälzt wird, nimmt dadurch ab. Beim Modell SPS 75-1T von Steinbach beträgt die maximale Förderhöhe 9 Meter. Manchmal wird ein Leistungsdiagramm mitgeliefert, das Auskunft darüber gibt wie stark die Leistung einer Pumpe bei welcher Höhe ist.

Anwendungsbereiche

Um ein ausgewogenes Verhältnis von Stromverbrauch und Filterleistung zu erreichen, sollte eine Poolpumpe nur dort eingesetzt werden, wo die angegebene Umwälzleistung auch wirklich benötigt wird. So brauchen kleinere Pools bis zu einem Volumen von etwa 20.000 Liter auch nur Poolpumpen, deren maximale Förderleistung nicht über 6.000 Liter/Stunde hinausgeht. Die Filterpumpe SPS 75-1T von Steinbach ist für die kleinen Pools verschenkt. Mit ihren Leistungsparametern ist sie für mittelgroße Pools bis zu einem Volumen von 33.000 Liter ideal. Die Reinigungsleistung ist wie auch bei allen anderen Sandfilteranlagen abhängig von der Körnung des Filtersands und der regelmäßigen Durchführung einer Rückspülung.

Anschlüsse

Meistens sind die Filterpumpen mit Standard-Anschlüssen für die gängigen Schwimmbad-Schläuche ausgestattet. Dabei handelt es sich um zwei verschiedene Größen, um 32 Millimeter und um 38 Millimeter. Diese Anschlüsse besitzt auch die Steinbach Filterpumpe SPS 75-1T.

Tipp: im folgenden Video wird erklärt, wie man eine Poolpumpe richtig anschließt.

Besonderheiten

Die kompakte Steinbach SPS 75-1T wartet mit einem erfreulich leisen Betrieb auf. Zu den Besonderheiten zählt zweifelsfrei die integrierte Zeitschaltuhr. Mit ihrer Hilfe lässt sich die Pumpenlaufzeit einstellen. Der genaue Einsatz kann so unkompliziert programmiert werden. Ein manuelles Ein- und Ausschalten ist somit nicht notwendig, was den Bedienkomfort erheblich steigert.

Fazit: Steinbach SPS 75-1T

Die Steinbach Filterpumpe SPS 75-1T* verfügt über eine eingebaute Zeitschaltuhr und kann oberhalb des Wasserniveaus installiert werden, da es sich um ein selbst ansaugendes Modell handelt. Die einfach zu handhabende und gut verarbeitete Pumpe wartet aus Sicht der meisten Kunden mit einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis auf, wird dadurch auch gern weiterempfohlen.

Bildnachweise: © Ralf Geithe – stock.adobe.com | Amazon.de Partnerprogramm*

Letzte Aktualisierung am 29.11.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner